Laut der Wettervorhersage: Höchstens 36 Celsius bei Hochschulaufnahmeprüfung

2018-06-05 17:00:06

  Am 4. Juli um 16 Uhr hat das Jinan städtische Wettersamt den ersten Hochtemperatur-orange-Alarm des laufenden Jahres gegeben. Am 5. Juli und 6. Juli wird voraussichtlich der Höchsttemperaturrekord des laufenden Jahres aktualisiert. Bis zum 7. Juli und 8. Juli wird die Hochtemperatur weiter bleiben, das bedeutet, dass es Hochtemperaturwetter

  zwischen Hochschulaufnahmeprüfungszeit geben könnte.

  Der 7. Juli und 8. Juli ist die Hochschulaufnahmeprüfungszeit. Neben der Prüfung des Studiums, gilt das heiße Wetter auch als eine Prüfung für Prüflinge. Der städtische Wettersamt erinnert Prüflinge daran, dass jede auf den Sonnenschutz und Sommerkühlung vorbereiten sollte. Genauere Wettervorhersage: Am 7. Juli ist das Wetter von hell zu wolkig, die höchste Temperatur beträgt 36 Celsius. Am 8. Juli ist das Wetter immer noch wolkig. In der Nacht könnte es Gewitterregen geben, jedoch keine große Temperaturänderung ist zu empfinden.

Redaktion:
Haftungsausschluss: Es wird darauf hingewiesen, dass die Inhalt von dieser Seite mit der Aufschrift "Quelle: XXX (non-Shun Netz)" wurden aus anderen Medien übernommen, z.B** Zeitung/ Zeitschrift. Es dient für mehr Informationen zu präsentieren. Shun Netz vertritt jedoch nicht die selbe Meinung. Für die Echt- und Wahrheit der reproduzierte Artikel ist Shun Netz nicht verantwortlich. Shun Netz präsentiert die Artikel und anderen Medien, um die Gratis-Leistungen öffentlichen zu machen. Einzelperson oder Copyright-Artikel und Medien, die ihre Artikel und Medien auf unsere Seite nicht präsentieren lassen wollen, können sich mit uns Kontakt nehmen und wir werden die Artikel sofort entfernen.