133 Vagabunden haben Jinans Personalausweis erworben

2017-12-28 16:35:14

  \

  Im August des laufenden Jahres haben sich die erste Gruppe Vagabunden nach langfristigem Aufenthalt in Jinans Hilfsstation endlich angemeldet und wurden legale „Jinans Bürger“. Vor kurzem wurden die 133 Personalausweise fertig gearbeitet. Am 27. Dezember Nachmittag werden 10 Menschen davon von Jinans Social Welfare Centre übernommen. Ji Yinhua hat jetzt einen neuen Name und eine neue Familie, obwohl er weiß nicht, wo seine ursprüngliche Familie ist, aber er weiß, dass seine „neue Familie“ Jinan ist.

Redaktion:
Haftungsausschluss: Es wird darauf hingewiesen, dass die Inhalt von dieser Seite mit der Aufschrift "Quelle: XXX (non-Shun Netz)" wurden aus anderen Medien übernommen, z.B** Zeitung/ Zeitschrift. Es dient für mehr Informationen zu präsentieren. Shun Netz vertritt jedoch nicht die selbe Meinung. Für die Echt- und Wahrheit der reproduzierte Artikel ist Shun Netz nicht verantwortlich. Shun Netz präsentiert die Artikel und anderen Medien, um die Gratis-Leistungen öffentlichen zu machen. Einzelperson oder Copyright-Artikel und Medien, die ihre Artikel und Medien auf unsere Seite nicht präsentieren lassen wollen, können sich mit uns Kontakt nehmen und wir werden die Artikel sofort entfernen.